Exklusiv für Premium-Nutzer

Wenn’s nach dem Gleis noch weiter geht:

Die Pläne der Bahn für Fernreisende

Die Bahn reagiert auf die zunehmende Konkurrenz fernab der Schiene – und bietet Fernreisenden ein E-Auto zum Sonderpreis. Ganz neu ist die Vernetzung verschiedener Fortbewegungsmittel aber nicht.

Das Carsharing-Unternehmen Flinkster soll Angebote der Deutschen Bahn ergänzen.
Andreas Gebert Das Carsharing-Unternehmen Flinkster soll Angebote der Deutschen Bahn ergänzen.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.