Nie endender Urlaub:

Wenn wir wieder heim wollen

Urlaub ohne Ende ist erstrebenswert, irgendwann kommt aber das Heimweh.

Nach 97 Tagen kommt im Durchschnitt das Heimweh.
Carmen Jaspersen Nach 97 Tagen kommt im Durchschnitt das Heimweh.

Viele träumen vom niemals endenden Urlaub. Doch in der Realität würde spätestens nach 97 Tagen die Sehnsucht nach dem Alltag einsetzen. Deutliche Unterschiede gibt es bei den Geschlechtern: Bei den Männern würde das Verlangen nach Normalität erst nach 114 Tagen einsetzen, bei Frauen schon nach 82 Tagen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Portals Lastminute.de. Nur rund jeder Fünfte könnte nach eigener Aussage wirklich nie genug vom ewigen Urlaub bekommen.

Am meisten würden Langzeiturlauber ihre Freunde vermissen Es folgt das Zuhause, der normale Alltag, der Wohnort und Verwandte. Für die Erhebung der Daten wurden Ende August 1015 Frauen und Männer befragt.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung