:

Sensation auf der Insel – Außenseiter erobert FA-Pokal

London.Wigan Athletic hat mit dem vom Hamburger SV ausgeliehenen Verteidiger Paul Scharner sensationell zum ersten Mal in seiner Clubgeschichte den FA-Cup ...

Ben Watson (links) erzielt den entscheidenden Treffer gegen Manchester City: Außenseiter Wigan Athletic holt den FA-Cup.

London.Wigan Athletic hat mit dem vom Hamburger SV ausgeliehenen Verteidiger Paul Scharner sensationell zum ersten Mal in seiner Clubgeschichte den FA-Cup gewonnen. Die abstiegsbedrohten Latics bezwangen in Wembley völlig überraschend den entthronten englischen Fußball-Meister Manchester City mit 1:0 (0:0). Das Last-Minute-Tor des Abends köpfte bei strömendem Regen in London der eingewechselte Ben Watson (90.+1 Minute).
Das Wigan-Team des spanischen Trainers Roberto Martínez, das in der Liga als Tabellen-Achtzehnter zwei Spiele vor Schluss auf einem Abstiegsplatz steht, feierte überhaupt seine erste wichtige Trophäe in der Vereinshistorie und hat sich damit nun auch für die Europa League qualifiziert.