Brähmer-Fight:

Box-Manager Don King freut sich auf Neubrandenburg

Erst Muhammad Ali, George Foreman, Mike Tyson - jetzt schickt Don King einen jungen Indianer in den Boxring. Neubrandenburg ist der richtige Ort dafür, findet er. Er hat sich schon schlau gemacht über die Stadt.

Sauerland Don King mit den Box-Profis Jürgen Brähmer (links) und Marcus Oliveira vor der WM im Jahnsportforum am 14. Dezember 2014

Der Mann ist eine Legende, und das nicht nur wegen seiner Frisur. Box-Promoter Don King (82) veranstaltete schon den legendären Kampf Muhammad Ali gegen George Foreman. Jetzt vertritt der US-Star Marcus Oliveira, der am kommenden Sonnabend im Jahnsportforum den Schweriner Jürgen Brähmer umhauen will. 

Wie sind Sie und Ihr Boxer Marcus Oliveira drauf?

Wir werden bis Freitag in Berlin trainieren. Dann fahren wir nach Neubrandenburg. Ich freue mich auf den Kampf und auf die Stadt. Es soll eine sehr schöne Stadt sein, habe ich gehört. Ich freue mich, meine deutschen Freunde wie Kalle Sauerland und Jürgen Brähmer dort wieder zu treffen.

Was erwarten Sie von dem Kampf?

Oliveira und Brähmer sind gut in Form und Weltklasse-Boxer. Ganz Deutschland wird einen großen Kampf erleben. Ich will aber noch etwas sagen: Wir Amerikaner werden vor dem Kampf in Neubrandenburg ein Glöckchen zum Gedenken an Nelson Mandela läuten. Mandela hat den Geist der Versöhnung beschworen. Seinem großartigen Leben wollen wir auch beim Sport gedenken.

Was haben Sie sich für Neubrandenburg vorgenommen?

Ich habe gelesen, dass Neubrandenburg die Stadt der vier Tore ist. Wenn Marcus und Jürgen in den Ring klettern, werden alle vier Tore geschlossen, damit die Stimmung nicht von außen gestört werden kann.

Wo kommt Ihr Boxer her?

Oliveira ist ein Indianer vom Stamme der Menominee – ein sehr tapferer Stamm. Sein Trainer Erik Riley ist ein Apache. Beide Stämme haben sich mit Trainer und Boxer vereint und sind damit kaum zu schlagen. Marcus Oliveira hat bereits 26 Profikämpfe und brachte es auf 250 Amateurkämpfe.

Werden Sie in Deutschland auch Weihnachtsgeschenke einkaufen?

Natürlich. Schließlich ist der Weihnachtsmann ein Deutscher. Ich werde in Neubrandenburg aber auch Geschenke verteilen. Eins nehmen wir aber mit in die USA – den WM-Gürtel der WBA.

Alles über den WM-Boxkampf in Neubrandenburg - und am Sonnabend live im Ticker auf www.nordkurier.de!

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung