SC Neubrandenburg:

SCN ehrt seine Triathlon-Lady

Beim traditionellen Jahresabschluss-Essen beim SC Neubrandenburg stehen drei Sportler im Mittelpunkt.

Sie wurden geehrt: Ralf Bartels, Anja Dittmer und Erik Rebstock.
Heiko Brosin Sie wurden geehrt: Ralf Bartels, Anja Dittmer und Erik Rebstock.

Tschüs Anja! Tschüs Ralf! Zwei der besten Sportler, die der SC Neubrandenburg hatte, sind offiziell verabschiedet worden. Beim traditionellen Jahresabschluss-Essen des Clubs im Hotel am Ring standen Triathletin Anja Dittmer und Kugelstoßer Ralf Bartels noch einmal im Rampenlicht, jetzt verlassen sie die Weltbühne des Sports.

Beide werden künftig als Nachwuchstrainer tätig sein: Bartels für seinen Heimatclub SCN, Anja Dittmer tritt ab Januar eine Trainerstelle im Bundesleistungszentrum Triathlon in Potsdam an. „Mir ist es nicht leicht gefallen, aufzuhören. Aber jetzt beginnt ein neuer Lebensabschnitt, auf den ich mich sehr freue“, sagte die 38-Jährige, die sich besonders freute, dass ihr langjähriger Nationalmannschaftskollege Maik Petzold aus Bautzen zur Verabschiedung angereist war. Petzold erzählte einige Episoden aus gemeinsamen Triathlon-Zeiten und betonte eines: „Anja ist eine ganz große Sportlerin.“

Beim Weihnachtsessen mit den ehrenamtlichen Mitgliedern der SCN-Abteilungsleitungen, des Vorstands und des Präsidiums, den Übungsleitern, Trainern und Sportlerinnen und Sportler wurde zudem Kanu-Ass Erik Rebstock geehrt. Der 26-Jährige holte sich in diesem Jahr den Weltmeistertitel im C4 über 1000 Meter. Erik Rebstock sorgte mit seiner Gold-Fuhre in Duisburg auch für den einzigen internationalen Lichtblick des SCN in den olympischen Sportarten Kanu, Leichtathletik und Triathlon.

„Die Bilanz bei den Erwachsenen fällt in diesem Jahr bescheiden aus“, räumte Club-Chef Heinrich Nostheide ein. Der Club vom Tollensesee hatte jedoch auch Pech, weil Medaillenhoffnungen wie Martina Strutz und Anna Rüh im Vorfeld der Leichtathletik-WM in Moskau verletzungsbedingt passen mussten. Reichlich Edelmetall holten die Top-Athleten und der Nachwuchs des SCN dafür auf nationaler Ebene.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung