Fußball-Europameisterschaft:

Frankreich beendet Islands EM-Märchen - Halbfinale gegen Deutschland

Mit seinem zweithöchsten EM-Sieg hat sich Frankreich für das EM-Halbfinale gegen Deutschland warm geschossen. Favoritenschreck Island kann dem Gastgeber beim 2:5 keine Angst einjagen und muss seine wundersame Turnierreise beenden.

So ausgelassen hat man die Franzosen in dieser EM selten gesehen. Souverän kickten sie die Isländer aus dem Turnier.
Srdjan Suki So ausgelassen hat man die Franzosen in dieser EM selten gesehen. Souverän kickten sie die Isländer aus dem Turnier.

Mit der ersten titelreifen Gala hat Frankreich das isländische Fußball-Märchen gnadenlos beendet und eine klare Kampfansage an Halbfinal-Gegner Deutschland geschickt. Die Équipe Tricolore feierte am Sonntagabend im EM-Viertelfinale einen eindrucksvollen 5:2 (4:0)-Erfolg gegen den diesmal überforderten und erschöpften Turnier-Debütanten Island. Olivier Giroud (12. Minute), Paul Pogba, (20.), Dimitri Payet (43.) und EM-Toptorjäger Antoine Griezmann (45.) sorgten schon vor der Pause für die Entscheidung vor 76 833 Zuschauern im Stade de France von Saint-Denis.

Kolbeinn Sigthórsson (6.) konnte nach der Halbzeit verkürzen, doch dann legte Giroud (59.) nach und sorgte für den zweithöchsten EM-Sieg Frankreichs seit dem 5:0-Erfolg gegen Belgien bei der mit dem Titel gekrönten Heim-EM 1984. Daran änderte auch das zweite Island-Tor durch Birki Bjarnason (84.) nichts mehr. Mehr Tore in einem EM-Spiel gab es nur beim 4:5 der Franzosen vor 56 Jahren gegen Jugoslawien.

Nach mitreißenden EM-Auftritten kann der krasse Außenseiter Island voller Stolz nach Hause zurückkehren. Die Franzosen spielen zwei Jahre nach ihrer Niederlage im WM-Viertelfinale von Rio de Janeiro am Donnerstag in Marseille wieder gegen Deutschland - diesmal um den Einzug ins Endspiel. Ein Pflichtspielsieg gegen das Weltmeisterteam gelang Frankreich letztmals bei der WM 1958.

Einen EM-Rekord sicherten sich die Isländer immerhin noch - und das schon mit Anpfiff. Als erstes Team in der Turniergeschichte spielten sie auch ihr fünftes Spiel mit der gleichen Startformation.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung