Exklusiv für Premium-Nutzer

Kurgarten in Templin:

Entscheidung zur Gestaltung steht bevor

Am 16. März entscheiden die Stadtverordneten endgültig darüber, welcher Planungsvorschlag für die Neugestaltung des Bürgergartens in Templin umgesetzt werden soll. Bis dahin können die Bürger noch mitreden.

Jana Hierdeis (links) und Thekla Seifert sind gespannt, welcher Vorschlag zur Neugestaltung des Templiner Bürgergartens sich durchsetzen wird.
Benjamin Vorhölter Jana Hierdeis (links) und Thekla Seifert sind gespannt, welcher Vorschlag zur Neugestaltung des Templiner Bürgergartens sich durchsetzen wird.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Testen zum Vorteilspreis14,50 Euro für 6 Wochen

nur für kurze Zeit erhältlich, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: