Ausgetobt:

Frau aus dem Schlaf aufgeschreckt

Ein Springbrunnen und Briefkästen vor einem Wohnhaus mussten daran glauben, als Vandalen durch die Kurstadt zogen.

Mit einem Feuerwerkskörper wurden Briefkästen vor einem Wohnhaus beschädigt.
Ole Spata Mit einem Feuerwerkskörper wurden Briefkästen vor einem Wohnhaus beschädigt.

Randalierer tobten sich in der Kurstadt aus. Am Springbrunnen auf dem Rönischplatz verdrehten sie den Wasserauslaufstein, so dass das Steigrohr abbrach. Der Brunnen musste anschließend außer Betrieb gesetzt werden In der Ernst-Thälmann-Straße zerstörten unbekannte Täter neben einer Villa einen Briefkasten mit pyrotechnischen Erzeugnissen. Gegen fünf Uhr war dabei eine Anwohnerin durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen worden.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Uckermark jederzeit entgegen.

Telefon 03984 350

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung