Exklusiv für Premium-Nutzer

:

Integrationsexperte fordert mehr Aufklärung

Eine tschetschenisches Mädchen sollte gegen den Willen seiner Eltern verheiratet werden. Es kam durch den Einsatz der Polizei und eines Flüchtlingshelfers zurück. Das Jugendamt wurde wegen Kindeswohlgefährdung hinzugezogen. Benjamin Vorhölter wollte vom Integrationsbeauftragten des Landkreises Mazierullah Qaderi wissen, was der Vorfall mit der Ehre der Familie zu tun hat.

Mazierullah Qaderi erläutert, warum in islamisch geprägten Kulturen oft minderjährige Frauen verheiratet werden
Archiv/Thomas Walther Mazierullah Qaderi erläutert, warum in islamisch geprägten Kulturen oft minderjährige Frauen verheiratet werden

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: