:

Paddeln im Advent

16 Mutige aus Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern wagten sich bei Temperaturen um den Gefrierpunkt mit Kajaks auf den Küstriner Bach.

Trotz lausiger Temperaturen geriet beim Paddeln so mancher ins Schwitzen.
Birgit Bruck Trotz lausiger Temperaturen geriet beim Paddeln so mancher ins Schwitzen.

Das Lychener Treibholz-Team um Marcus Thum veranstaltet in diesem Jahr erstmals diese vorweihnachtlichen Touren auf dem gut sechs Kilometer langen Bachlauf. Am kommenden vierten Advent-Wochenende besteht für dieses Naturerlebnis auf den Spuren von Biber, Wasseramsel und Eisvogel noch einmal die Chance.