Exklusiv für Premium-Nutzer

Aus dem Gericht berichtet:

Teurer Champagner zum Fest

Auch für den Weihnachtseinkauf muss man selbstverständlich bezahlen. Wer das „vergisst“ und dabei erwischt wird, landet vorm Kadi. So geschehen jetzt bei einem 62-Jährigen, dem eine Vorliebe für edle Getränke zum Verhängnis wurde.

„Sie wissen doch, dass Diebstahl nicht von der Gesellschaft toleriert wird“, merkte die Richterin mit Blick auf die Vorstrafen des Angeklagten an.
dpa „Sie wissen doch, dass Diebstahl nicht von der Gesellschaft toleriert wird“, merkte die Richterin mit Blick auf die Vorstrafen des Angeklagten an.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: