Fundtier:

Wer vermisst sein Schmusekätzchen?

Der Templiner Tierschutzverein kümmert sich derzeit um ein drei Monate altes Tier. Eine Dauerlösung soll das nicht sein. Nun werden die Besitzer gesucht.

Diese kleine Katze möchte wieder nach Hause.
Erika Schubert Diese kleine Katze möchte wieder nach Hause.

Flauschig weich und vor allem trocken zeigt sich ein Kätzchen beim Templiner Tierschutzverein. Als es vor knapp einer Woche von einer Templinerin dorthin gebracht wurde, war sie völlig durchnässt, berichtete Erika Schubert vom Verein. Das circa drei Monate alte Tier saß auf einem Weg im Templiner Bürgergarten. Sie sei offenbar sehr schmusebedürftig.

Nun sucht der Tierschutzverein nach den Besitzern, denen das Katzenkind weggelaufen ist. Informationen gibt Viola Heller vom Ordnungsamt der Stadt Templin, Telefon: 03987 20 30 112, oder der Tierschutzverein unter der Rufnummer 03987 3519.

Nordkurier digital: Jetzt 6 Wochen zum Sonderpreis testen!