Exklusiv für Premium-Nutzer

Umstrittenes Wahrzeichen:

Werden Rostfiguren doch noch zur Brunnenzierde?

Kunst am Bau will gelegentlich provozieren. Im Fall des Brunnens auf dem Kirchvorplatz in Templin ist ihr das gelungen. Kritik daran will nicht verhallen.

Sie haben Befürworter, aber auch Kritiker – die Brunnenfiguren in Templin.
Michaela Kumkar Sie haben Befürworter, aber auch Kritiker – die Brunnenfiguren in Templin.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: