Keramik verschwunden:

Zahnarzt gibt Dieb noch eine Chance

Hilft ein öffentlicher Appell an den Täter? Die rechtmäßigen Besitzer eines Schmuckstückes wollen es auf einen Versuch ankommen lassen.

Eine solche Schale wurde an vom Fensterbrett an der Zahnarztpraxis gestohlen.
Thomas Neumann Eine solche Schale wurde an vom Fensterbrett an der Zahnarztpraxis gestohlen.

Schon seit ein paar Jahren sorgen Thomas und Susanne Neumann für Blumenschmuck vor den Fenstern ihrer Templiner Zahnarztraxis. Die Pflanzschalen dafür haben sie extra einer Keramikwerkstattanfertigen lassen. Doch jetzt ist eine dieser Schalen samt Blumen verschwunden.  „Wir möchten unser Eigentum natürlich zurück haben und haben auch überlegt, Anzeige bei der Polizei wegen Diebstahls zu erstatten“, so Thomas Neumann. „Eine solche Anzeige haben wir noch nicht ausgeschlossen. Aber vielleicht hilft ja auch ein öffentlicher Appell, um den Dieb zur Einsicht zu bewegen“, hofft er. Der Betreffende könne die Schale auch gerne anonym wieder an ihren Platz zurückstellen oder sich an seine Frau wenden.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung