:

Tennis-Abteilung holt aus zum großen Doppel-Schlag

Neubrandenburg.Es ist wieder soweit – am Freitag (7. Juni) findet das jährliche Doppelturnier im Badminton für Freizeitsportler statt. Der SV Motor Süd ...

Neubrandenburg.Es ist wieder soweit – am Freitag (7. Juni) findet das jährliche Doppelturnier im Badminton für Freizeitsportler statt. Der SV Motor Süd Neubrandenburg organisiert jährlich dieses Turnier für Männer ab 18 Jahre, die Spaß an Netzduellen haben und nicht aktiv an Wettkämpfen teilnehmen. Die Doppelpartner werden bei Turnierbeginn zugelost. Damit sind auch einzelne Meldungen möglich. Gespielt wird auf sieben Feldern. Ab 18 Uhr beginnt in der Halle des Albert–Einstein-Gymnasiums, Adlerstr.1a, die Aufwärmphase; um 18.15 Uhr beginnen die ersten Spiele. Die Startgebühr beträgt 3 Euro. Der ausrichtende Verein freut sich auf weitere Meldungen, telefonisch bei Tina Schreiber unter 0395/
5691733 oder per mail tina-schreiber@online.de. Meldeschluss ist am 31. Mai. Weitere Informationen zum Verein ebenso im Internet unter www.msnb-badminton.de