:

Unfall verursacht Verkehrschaos in Torgelow

Zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen kam es am Donnerstagabend in Torgelow, nachdem zwei Autos im Kreisel zusammengekracht waren. 

Eines der beteiligen Autos wurde bei dem Unfall an eine Straßenlaterne katapultiert. Zum Glück gab es keine Verletzten.
Christopher Niemann Eines der beteiligen Autos wurde bei dem Unfall an eine Straßenlaterne katapultiert. Zum Glück gab es keine Verletzten.

Was für ein Verkehrschaos in Torgelow! Weil sich am Donnerstagabend zwei Autos im Kreisverkehr der Ueckermünder Straße zu nahe gekommen waren und zusammenstießen, kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte, sei die Vorfahrt missachtet worden. Nach dem Crash wurde eines der Fahrzeuge an eine Straßenlaterne geschleudert. Diese wurde dabei erheblich beschädigt. Der zuständige Bauhof wurde über die defekte und schief stehende Laterne informiert. Eine Reparatur soll am Freitag erfolgen. Ein Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf insgesamt 5000 Euro. Verletzt wurde laut Polizei bei diesem Unfall niemand.