Exklusiv für Premium-Nutzer

Interview mit dem MiG-Piloten Teil II:

„Die Zeit in Vorpommern war die schönste in meinem Fliegerleben“

Pilot Thomas Rüffer rettete sich mit Hilfe eines Schleudersitzes im Mai 1976 aus einer abstürzenden MiG 15 über dem Haff. Er erzählt davon heute im zweiten Teil des Interviews.

Eine recht heitere Illustration zum Geschehen 1976 - damals ging dem Piloten Rüffer der Vorfall über dem Haff doch sehr an die Nieren - heute sieht er die Sache etwas gelasssener.
Illustration: ZVG/Archiv Thomas Rüffer Eine recht heitere Illustration zum Geschehen 1976 - damals ging dem Piloten Rüffer der Vorfall über dem Haff doch sehr an die Nieren - heute sieht er die Sache etwas gelasssener.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: