Einzeln lieber nicht:

Lucy und Minna suchen zusammen ein neues Zuhause

Die beiden Katzen Lucy und Minna sind ein echtes Dream-Team im Berndshofer Tierheim - und das obwohl sie unterschiedlich alt sind. Lucy verteidigt die Kleine sogar, wenn es ernst wird. Wer hat ein Herz für Katzen?

Ein Dream-Team: Lucy und Minna leben im Tierheim Berndshof und sollen demnächst vermittelt werden.
ZVG/Tierheim Ein Dream-Team: Lucy und Minna leben im Tierheim Berndshof und sollen demnächst vermittelt werden.

Wer ein bisschen was von Katzen versteht, der weiß, dass zwei Stubentiger nicht immer ein gutes und harmonisches Team ergeben. Noch dazu, wenn eine ältere Katze auf ein Katzenbaby trifft. Wie würde das also bei Lucy und Minna werden? Diese Fragen hat sich Tierheimchefin Sabine Schultz schon gestellt, als sie die beiden Tiere bei sich aufgenommen hat.

"Zuerst wurde Minna ausgesetzt. Sie war knappe fünf Wochen alt, als sie in Ueckermünde gefunden wurde", sagt Sabine Schultz. Kurze Zeit später wurde Lucy in Blumenthal gefunden, wo sie vermutlich ebenfalls ausgesetzt wurde. Diese Katze war zu dem Zeitpunkt aber bereits neun Monate alt."

Lucy verteidigt die Kleine sogar

Nach der Kastration hat die ältere Katze die kleine Minna adoptiert oder anders gesagt, sie haben Freundschaft geschlossen. Die beiden Stubentiger sind meistens zusammen und das ältere Tier wird von der kleinen "Hexe" manchmal ganz schön malträtiert, was Lucy aber mit großer Ruhe über sich ergehen lässt, berichtet Sabine Schultz. Lucy verteidigt die Kleine sogar und passt auf sie auf.

"Beide sind schwarz-weiß und mittlerweile geimpft, entwurmt und gechipt, und Lucy ja auch schon kastriert", sagt Sabine Schultz. 

Echtes Dream-Team

"Wir würden die beiden sehr gern zusammen vermitteln, das ist ein großer Wunsch von uns, aber wenn es nicht geht, vermitteln wir sie auch einzeln, sind dann aber sehr traurig, denn sie sind ein echtes Dream-Team", sagt Sabine Schultz.

Neben dem Duo leben derzeit fünf weitere junge Katzen im Tierheim. Wer einem Stubentiger ein schönes Zuhause geben möchte, kann sich in Berndshof melden.

Telefon:  039771 26237
Mail:      info@tierheim-berndshof.de
URL:      www.tierheim-berndshof.de

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung