Vier neue Kameraden:

Feuerwehr-Notruf: Die Ersten helfen

Können die Vogelsang-Warsiner bald wieder die Feuerwehrschläuche ausrollen? Bürgermeister Ingo Grönow ist zuversichtlich. Seine Gemeinde hat einen Plan und auch einen ersten Erfolg: Nach einem Aufruf im Nordkurier wollen vier Männer in die Feuerwehr eintreten.

Gibt es für den W 50 der Vogelsang-Warsiner Feuerwehr bald einen Fahrer? Vier Männer wollen die Wehr verstärken.
Uta bilaczewski Gibt es für den W 50 der Vogelsang-Warsiner Feuerwehr bald einen Fahrer? Vier Männer wollen die Wehr verstärken.

Endlich Anlass zur Freude: Bürgermeister Ingo Grönow konnte jetzt den ersten Erfolg im Kampf um den Erhalt der Feuerwehr verkünden: „Vier Leute wollen in unsere Feuerwehr eintreten. Es sind Männer im besten Alter zwischen 20 und 40 Jahren.“ Mit ihren akuten Personalsorgen hatte sich die Gemeinde an den Nordkurier gewandt. „Und das hat sich gelohnt“, sagt Grönow. „Durch den Artikel sind die Männer auf uns aufmerksam geworden.“

Doch was war passiert?  Eine total missglückte Übung zeigte: Die Feuerwehr ist nicht einsatzbereit. Zu wenig Personal. Der W 50 steht seit Wochen hinter verschlossenen Türen. Aber für die Gemeinde war immer klar: Sie lassen ihre Wehr nicht in Rauch aufgehen. Dieser Kampfgeist hat sich gelohnt.

Gute Aussichten um an Feuerwehr festzuhalten

Der baldige Zuwachs macht ihnen Mut. „Zwei Anwärter haben sogar einen 7,5 Tonnen-Führerschein“, sagt Grönow. Damit dürfen sie zwar nicht den roten W 50 der Wehr fahren, denn der ist schwerer, so der Bürgermeister, aber dieser Führerschein sei rein finanziell eine bessere Ausgangslage, um die Klasse C, also die 40 Tonnen, anzusteuern. Das bestätigt Frank Radant von der Fahrschule Radant in Pasewalk. „Es sind weniger Pflichtstunden vorgeschrieben“, erklärt der Fahrlehrer.

Kurzum: Die neuen Mitglieder sind für die Gemeinde eine gute Ausgangsbasis, um an ihrer Feuerwehr festzuhalten. Denn die Feuerwehrleute wissen, dass es bei diesem Ehrenamt mitunter darum geht, Leben zu retten – egal, ob als eigenständige Wehr oder als Löschgruppe.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung