Unfall in Eggesin:

Hier hat’s aber mächtig gekracht

Auf einer Kreuzung in Eggesin sind sich ein 22-jähriger Autofahrer und eine Frau (39) heftig in die Quere gekommen. Aber beide hatten zum Glück einen Schutzengel. Oder sogar mehr.

Meine Güte, muss das gekracht haben, als dieser Audi in Eggesin mit einem anderen Auto zusammenstieß. Zum Glück kam der 22-jährige Fahrer mit leichten Verletzungen davon.
Christopher Niemann Meine Güte, muss das gekracht haben, als dieser Audi in Eggesin mit einem anderen Auto zusammenstieß. Zum Glück kam der 22-jährige Fahrer mit leichten Verletzungen davon.

Schaut man sich die Unfallautos an, wird sofort klar: Die beiden Fahrer, ein 22-jähriger Mann aus Eggesin und eine 39-jährige Frau aus Ueckermünde, haben verdammtes Glück gehabt, dass bei dem Crash in dieser Woche in Eggesin nicht mehr passiert ist. Beide wurden mit leichten Verletzungen in die Klinik gebracht. Doch wie konnte es überhaupt zu dem heftigen Zusammenstoß kommen? Genau kann die Polizei dazu noch nichts sagen, wie von Polizeisprecher Axel Falkenberg zu erfahren war. Die Ermittlungen zum Unfallhergang laufen.

Fest steht allerdings, dass der 22-jährige Audi-Fahrer auf der Heidestraße in Richtung Lindenstraße unterwegs war, „vermutlich zu schnell“, wie Falkenberg meint, aber das werde noch geprüft. Direkt im Kreuzungsbereich kollidierte er dann beim Versuch, rechts abzubiegen, mit einem von rechts kommenden Auto mit niederländischem Kennzeichen. Die 39-jährige Fahrerin, allerdings aus Ueckermünde, überschlug sich nach dem Aufprall zweimal mit ihrem Mitsubishi und kam schließlich zum Stehen. Beide Autos waren nach dem Crash total hinüber – wirtschaftlicher Totalschaden also, war von Falkenberg zu erfahren.

Die Polizei sperrte schließlich den Unfallort und sicherte die Spuren. Und als wäre der gefährliche Crash noch nicht genug gewesen, so erschwerten ein paar grölende, betrunkene Jugendliche auch noch die Arbeit der Polizisten. Die Beamten mussten sie vom Unfallort fernhalten.

Weiterführende Links

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung