Exklusiv für Premium-Nutzer

Fehlende Baugenehmigung:

Immer noch kein Anpfifffür das neue Sportlerheim

In Hammer sind Frauen am Ball. Richtig erfolgreich. Doch die siegreichen Fußball-Frauen sind sauer. Was ihnen ihre gute Spielerinnenlaune vermiest? Die lahme Bürokratie.

Wie lange soll das noch dauern? Gerd Giese und Silke Lenz vom 1. FSV Hammer sowie Bürgermeisterin Petra Mädl mit den Bauplänen für das neue Sportlerheim vor der immer noch leeren Baustelle auf dem Sportplatz Hammer.
Simone Weirauch Wie lange soll das noch dauern? Gerd Giese und Silke Lenz vom 1. FSV Hammer sowie Bürgermeisterin Petra Mädl mit den Bauplänen für das neue Sportlerheim vor der immer noch leeren Baustelle auf dem Sportplatz Hammer.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.