Mitmachen!:

Schönheiten am Haff: Wir suchen Miss Ueckermünde 2016

Die Haff-Region ist voller schöner Frauen! Was liegt da näher, als beim Ueckermünder Strandfest die erste "Miss Ueckermünde" zu wählen? Den Teilnehmerinnen winken tolle Preise, der Schönsten gar die ganz große Bühne. Wer traut sich und macht mit?

Zum ersten Mal wird in diesem Jahr "Miss Ueckermünde" gesucht.             
© Syda Productions - Fotolia.com Zum ersten Mal wird in diesem Jahr "Miss Ueckermünde" gesucht.  

Der Ueckermünder Partymacher Robert Kriewitz, lädt seit einigen Jahren zum Fest am Haffstrand ein - in diesem Jahr vom 5. bis 7. August mit einer Premiere: Erstmals wird eine "Miss Ueckermünde" gekürt.

Mitmachen können Frauen ab 16 Jahre, die aus dem Altkreis Ueckermünde kommen sollten. In der fünfköpfigen Jury sitzen Robert Kriewitz, der Eggesiner Autohändler Heiko Aßmann, Ueckermündes Bürgermeister Gerd Walther, Boxpromoter Mirko Kopmann sowie ein Vertreter des Nordkurier.

Bewerbung zur "Miss Ueckermünde"

Bewerbungen mit Fotos und einem kurzen Lebenslauf können ab sofort bis zum 4. August an red-ueckermuende@nordkurier.de gesendet werden. Wer es auf die ersten fünf Plätze schafft, erhält Sachpreise und Gutscheine. Robert Kriewitz kündigt aber an, dass alle Frauen, die sich der Wahl stellen, eine Aufmerksamkeit erhalten werden.

"Miss Ueckermünde" soll am Sonntag, 7. August, auf der Bühne am Haffstrand präsentiert werden. Ueckermündes schönste Frau wird dann die Haff-Region bei der Internationalen Grünen Woche im Januar in Berlin repräsentieren, erhält damit bei der weltgrößten Verbrauchermesse noch einmal eine Riesen-Bühne.