In Ballkleid und Anzug:

So schön kann Schule sein: Vorpommerns Abiturienten 2016

Schön sehen sie aus, die Abi-Jahrgänge 2016 aus Vorpommern, mit ihren prachtvollen Ballkleidern und schicken Anzügen! Wir zeigen die jungen Frauen und Männer, herausgeputzt für den großen Abschlussball.

Anklamer Lilienthal-Gymnasium: Klasse 12a.
Anne-Marie Maaß Anklamer Lilienthal-Gymnasium: Klasse 12a.

Mit dem Abitur beginnt für die Gymnasiasten in der Regel ein ganz neuer Lebensabschnitt. Neuer Wohnort, neue Freunde, der Start in Ausbildung oder Studium. Oder erst einmal ein Jahr zur Orientierung ins Ausland oder ins freiwillige Jahr?  Für die jungen Erwachsenen eröffnet sich nach dem Abi-Stress samt Lernerei und Prüfungsangst eine ganz neue Welt. Oftmals bedeutet das fernab von den Eltern auf eigenen Beinen stehen, mit allem, was dazugehört.

Doch ehe es soweit ist, muss das geglückte Abitur, das man nach zwölf Jahren Schule endlich in der Tasche hat, erst noch einmal so richtig gefeiert werden. Mit prachtvollen Ballkleidern, rührenden Abschiedsreden und – zumeist bei den Eltern – nicht ganz ohne Tränen.

In unserer Bildergalerie finden Sie eine Auswahl der Abiklassen 2016 in Vorpommern - darunter die Jahrgänge aus Anklam, Demmin, Eggesin, Gützkow, Löcknitz, Pasewalk und Ueckermünde.

Auch in anderen Städten Mecklenburg-Vorpommerns haben sich die Gymnasiasten in Schale geschmissen und wissen, wie man sich vor der Kamera richtig präsentiert:
Hier geht es zur Bildergalerie mit den Abiturienten aus dem Strelitzer Land.
Hier geht es zur Bildergalerie mit den Abiturienten aus der Müritz-Region.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung