Exklusiv für Premium-Nutzer

Straßenbau-Pläne:

Stoppen Umweltschützer die Grambiner Baum-Fällungen?

In Grambin sollen die Straßenbauarbeiten in den nächsten Tagen weitergeführt werden. Erst müssen noch einige Bäume gefällt werden, um Baufreiheit zu schaffen. Doch eine Umweltorganisation hat offenbar etwas dagegen. Verweigert sie die Zustimmung, hätte das Folgen für viele Autofahrer.

Die Bäume von der Bäckerei Reichau bis zur Zarow sollen gefällt werden.
Thomas Krause Die Bäume von der Bäckerei Reichau bis zur Zarow sollen gefällt werden.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen7,50 Euro für 3 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: