Exklusiv für Premium-Nutzer

Der Bürgermeister und sein Vize:

Strandparty mit Folgen: Standpauke vom Chef

Das war ja wohl eine hochnotpeinliche Unterredung, die da im Ueckermünder Rathaus stattgefunden hat: Bürgermeister Walther nahm (im Beisein des Personalrats) seinen Vize Joachim Trikojat und einen weiteren Mitarbeiter der Verwaltung ins Gebet, weil sie beim Strandfest in irritierende Szenen verwickelt waren.

Ueckermündes Vizebürgermeister Joachim Trikojat ist sonst sehr beherrscht.
NK-Archiv / Udo Roll Ueckermündes Vizebürgermeister Joachim Trikojat ist sonst sehr beherrscht.

Weiterlesen als Online-Abonnent

Wenn Sie bereits Online-Abonnent sind, dann melden Sie sich jetzt an!

Noch kein Online-Abonnent?
Hier geht's zum Nordkurier Online Angebot.