Strandkorb aufgebrochen:

Polizei-Einsatz wegen heimlicher Zigarette

Eine heimliche Zigarette hat auf Usedom einen Polizeieinsatz ausgelöst. Ein Urlauber brach dort einen Strandkorb auf - weil er unbemerkt von seiner Frau eine nächtliche Zigarette rauchen wollte.

Ein Mann raucht, die Polizei kommt.
Archiv Ein Mann raucht, die Polizei kommt.

Nicht bei jedem Polizeieinsatz geht es um Autounfälle, Strauchdiebe oder sonstige Kriminelle - manchmal kommen die Beamten im Dienst auch ganz schön ins Schmunzeln. So wie am Dienstagabend in Heringsdorf bei Usedom: Dort meldeten aufmerksame Passanten am späten Abend, dass sich ein Mann am Strand in einem Strandkorb niedergelassen habe, dessen Sicherheitsgitter er vorher unerlaubt entfernt hatte.

Weil das natürlich keineswegs ein Kavaliersdelikt ist, machten sich zwei Streifenpolizisten auf den Weg zu dem Mann und "stellten den Frevler zur Rede", wie es in einer Mitteilung der Polizei heißt. Dabei stellte sich allerdings heraus, dass der Mann gute Gründe hatte, sich in den Strandkorb zu setzen: Denn er wollte einfach nur in Ruhe eine Zigarette unter dem Sternenhimmel rauchen. Und das alles vor allem unbemerkt von seiner Frau im Hotel, die nicht mitbekommen sollte, dass ihr Gatte Zigaretten raucht. Mit der Ruhe war's dann allerdings vorbei.

Nach einem klärenden Gespräch und der Feststellung, dass nichts kaputtgegangen war, zogen die Usedomer Polizisten wieder ab, die dieses Erlebnis allerdings trotzdem im Tätigkeitsbericht ihrer Schicht vermerkten - wenn auch unter der Rubrik "Unter ferner liefen", wie Polizeisprecher Axel Falkenberg mitteilt. Außerdem lässt er noch wissen, auch "heimlichen Tabakkonsum" sei aus Sicht der Polizei nicht förderlich, weil ungesund - und außerdem könne er nun mal derartige nächtliche Polizeieinsätze auslösen.

Nordkurier: Samsung Galaxy Tablet ohne Anzahlung

Kommentare (1)

Meinen Sie nicht auch, dieser Artikel hat lange genug zuoberst auf der Artikelseite gestanden? Wie lange soll dieser unwichtige Kram noch da stehen? Oder haben Sie seit dem 23.10.2013 wirklich keine neuen Nachrichten? Ich meine, entweder die Rubrik "Usedom" schließen oder endlich anfangen zu berichten...