Unbekannter Mann schlägt und tritt Busfahrer in Güstrow
Polizei

Unbekannter Mann schlägt und tritt Busfahrer in Güstrow

qGüstrow

Die Polizei sucht nach einem tätlichen Angriff auf einen Busfahrer in Güstrow den Tatverdächtigen. Das Opfer ist iranischer Nationalität.

Regionale Nachrichten

Wählen Sie eine Region aus, um Ihre Nachrichten zu personalisieren.
Alle Regionen
Uckermärkische Bühnen bieten spannenden Blick hinter die Kulissen
Theatermatinee

Uckermärkische Bühnen bieten spannenden Blick hinter die Kulissen

qSchwedt

Zwei außergewöhnliche Premieren stehen im Frühjahr auf dem Spielplan der ubs Schwedt: "Hanf" und "Der Kirschgarten". Beide werden am 3. März unterhaltsam vorgestellt.

Kleinstadt bekommt Lädchen mit "Kasse des Vertrauens"
NaturLiebe

Kleinstadt bekommt Lädchen mit "Kasse des Vertrauens"

qBrüssow

Ihr eigenes Haus war etwas zu abgelegen für viel Laufkundschaft. Das ist an der neuen Adresse, bei ihren Eltern in Brüssow, nun zum Glück ganz anders ...

Millionen für soziale Projekte in Anklam – AWO stellt ihre Pläne vor
Stadtentwicklung

Millionen für soziale Projekte in Anklam – AWO stellt ihre Pläne vor

qAnklam

Die AWO-Geschäftsführung hat erstmals ihre Pläne in Anklam vorgestellt. In mehrere Bauvorhaben will man Millionen investieren. Doch ein Projekt erntet weiter heftige Kritik.

Bagger für Loitzer Feuerwehr-Neubau sind angerückt
Gerätehaus

Bagger für Loitzer Feuerwehr-Neubau sind angerückt

qLoitz

Jetzt wird’s ernst. Mit den Erdarbeiten ist der Start für den lang ersehnten Neubau eines Feuerwehrgerätehauses in Loitz erfolgt.

▶ So klingt die neue Kirchenglocke mit der Friedenstaube
Einweihungsgottesdienst

▶ So klingt die neue Kirchenglocke mit der Friedenstaube

qRustow

In Rustow wurde jetzt buchstäblich eine neue Ära eingeläutet. Denn ab sofort können in dem Loitzer Ortsteil zwei Kirchenglocken angeschlagen werden.

Nach Umbau: In diesem Museum schlummern besondere Schätze
Kultur

Nach Umbau: In diesem Museum schlummern besondere Schätze

qStrasburg

Wer die Wiedereröffnung des Strasburger Museums nach dem Umbau für einen Besuch nutzen möchte, wird staunen.

Initiative will die "Bruchbude" mit Leben erfüllen
Konzept entwickelt

Initiative will die "Bruchbude" mit Leben erfüllen

qMilmersdorf

Um mehr oder weniger ungenutzt dazustehen, ist das ehemalige Jugendzentrum in Milmersdorf zu schade.  Die Chancen, dass sich daran etwas ändert, stehen nicht schlecht.

Abonnieren Sie jetzt unseren Heimweh-Newsletter

Unser kostenfreier Überblick für Weggezogene aus dem östlichen Mecklenburg-Vorpommern und der Uckermark. Jede Woche neu!

Haben Sie Themenwünsche für den Newsletter?Schreiben Sie uns.