Teures Hecke-Schneiden in MV – es drohen bis zu 100.000 Euro Bußgeld
Verbot ab 1. März

Teures Hecke-Schneiden in MV – es drohen bis zu 100.000 Euro Bußgeld

qNeubrandenburg

Mit steigenden Temperaturen betätigen sich auch wieder mehr Menschen im Garten. Doch wer noch seine Hecken oder Obstbäume schneiden will, der sollte sich beeilen.

Regionale Nachrichten

Wählen Sie eine Region aus, um Ihre Nachrichten zu personalisieren.
Alle Regionen
28 Kinder nach Komasaufen ins Krankenhaus gebracht
Alkoholmissbrauch

28 Kinder nach Komasaufen ins Krankenhaus gebracht

qUckermark

Immer mehr Jugendliche müssen mit einer Alkoholvergiftung in Kliniken eingeliefert werden. Experten schlagen auch für den Landkreis Uckermark Alarm.

Gift, Autos, Windräder – viele Gefahren für die Seeadler in Vorpommern
Naturreporter

Gift, Autos, Windräder – viele Gefahren für die Seeadler in Vorpommern

qVorpommern

Wenn nichts dazwischenkommt, können Seeadler bis zu 40 Jahre alt werden. Doch davor lauern giftiges Blei sowie die Tücken des Straßenverkehrs und der Windenergie.

Greifswald will es wissen: Wie schlimm steht es wirklich um die Pflege?
Bürgerdialog

Greifswald will es wissen: Wie schlimm steht es wirklich um die Pflege?

qGreifswald

Am Mittwoch werden im Greifswalder Kulturbahnhof viele Fragen gestellt. Der Verein „Zukunftsfeste Pflege“ will mit Bürgern über die aktuellen Sorgen der Pflegebranche sprechen.

Mit Witz, Mafia und Polizei: Grande Finale beim Karnevalsclub
Faschingsfeier

Mit Witz, Mafia und Polizei: Grande Finale beim Karnevalsclub

qGörmin

Dass der Görminer Karnevalsclub weit nach dem offiziellen Faschingsende 2024 noch die Puppen tanzen lassen hat, war keineswegs der Grund für das Aufkreuzen jeder Menge Polizisten.

Altentreptower Angler befreien Torfkuhle von Schilf und Müll
Tag der Gewässerpflege

Altentreptower Angler befreien Torfkuhle von Schilf und Müll

qAltentreptow

Die Torfkuhle, ein Kleinod am Stadtrand von Altentreptow, wird von den Anglern in Schuss gehalten. Trotz erschwerter Bedingungen zeigten sie dort jetzt wieder großen Einsatz.

Kuckuck und Esel tragen ihren Wettstreit im Müritzeum aus
Gesang

Kuckuck und Esel tragen ihren Wettstreit im Müritzeum aus

qWaren

Wer hat die schönere Stimme? Wer kann das entscheiden? Die Antwort finden Kuckuck und Esel beim Puppentheater  im Müritzeum.

Ein Hoffnungszeichen gegen Krieg, Gewalt und Hass
Weltgebetstag

Ein Hoffnungszeichen gegen Krieg, Gewalt und Hass

qMirow/Wesenberg

Gemeinsam wird am Weltgebetstag in den Kirchen in der Seenplatte gebetet. Das Band des Friedens soll Frauen aus 170 Ländern verbinden.

Abonnieren Sie jetzt unseren Heimweh-Newsletter

Unser kostenfreier Überblick für Weggezogene aus dem östlichen Mecklenburg-Vorpommern und der Uckermark. Jede Woche neu!

Haben Sie Themenwünsche für den Newsletter?Schreiben Sie uns.