VORPOMMERNS FISCHE

375 Kilogramm – dieser Wels bricht alle Rekorde

Angler, die einen Riesen-Wels gefangen haben, gab es schon einige. Gerade wieder ist einem Eberswalder ein Gigant an den Haken gegangen – nichts im Vergleich zu früher!
Der Wels gilt als der größte Süßwasserfisch in Mecklenburg-Vorpommern. Bis zu seinem Tod hört er ni
Der Wels gilt als der größte Süßwasserfisch in Mecklenburg-Vorpommern. Auf 375 Kilogramm soll es ein Wels gebracht haben, der 1731 in der Oder gefangen wurde. Dieses hier ist ein kleineres Exemplar. Patrick Pleul
Vorpommern ·

In Vorpommern ist der Wels der Fisch der Superlative. Immer wieder gehen Anglern in der Region Exemplare mit einer Länge von weit über einem Meter an den Haken. Generell gilt der Wels als der größte in Mecklenburg-Vorpommern vorkommende Süßwasserfisch, heißt es im „Verbreitungsatlas der Fische, Rundmäuer,...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Vorpommern

zur Homepage