Die ersten Fenster sind nicht nur eingetroffen, sie sind bereits auch eingebaut. Mitarbeiter einer Firma aus der Uckermark sin
Die ersten Fenster sind nicht nur eingetroffen, sie sind bereits auch eingebaut. Mitarbeiter einer Firma aus der Uckermark sind gerade damit beschäftigt, dem Schloss nach außen sichtbar ein neues Aussehen zu verleihen. Ulrike Rosenstädt
Schon nach dem Einbau der ersten neuen Fenster entstand sofort ein ganz anderes Raumgefühl.
Schon nach dem Einbau der ersten neuen Fenster entstand sofort ein ganz anderes Raumgefühl. Ulrike Rosenstädt
Wilfried Reimers versteht sein Handwerk. Er war gut gelaunt bei der Sache, denn es gefällt ihm, mit seiner Arbeit einen B
Wilfried Reimers versteht sein Handwerk. Er war gut gelaunt bei der Sache, denn es gefällt ihm, mit seiner Arbeit einen Beitrag zum Wiederaufbau von Schloss Broock zu leisten. Ulrike Rosenstädt
Henrik Theek und sein Kollege Wilfried Reimers bauen gerade, mit großer Akribie, die ersten neuen Fenster ein. Die Neubr
Henrik Theek und sein Kollege Wilfried Reimers bauen gerade, mit großer Akribie, die ersten neuen Fenster ein. Die Neubrandenburger sind in Broock für ihre Firma aus der Uckermark im Einsatz. Ulrike Rosenstädt
Und schon sieht das Schloss gleich nicht mehr so aus, als würde der Wind durch alle nur möglichen Ecken ziehen. Die
Und schon sieht das Schloss gleich nicht mehr so aus, als würde der Wind durch alle nur möglichen Ecken ziehen. Die Fenster geben dem Bau einen hoffnungsvollen neuen Look. Ulrike Rosenstädt
Aktueller Blick auf die Baustelle Schloss Broock. Mitarbeiter von vier unterschiedlichen Gewerken kümmern sich gerade um
Aktueller Blick auf die Baustelle Schloss Broock. Mitarbeiter von vier unterschiedlichen Gewerken kümmern sich gerade um den Wiederaufbau des historischen Anwesens. Ulrike Rosenstädt
Am Tag der Ankunft standen die ersten 35 neuen Fenster in der Nähe des Schlosseinganges in Reih und Glied.
Am Tag der Ankunft standen die ersten 35 neuen Fenster in der Nähe des Schlosseinganges in Reih und Glied. Ulrike Rosenstädt