Die Berufsfeuerwehr löschte das Feuer auf der Brücke.
Die Berufsfeuerwehr löschte das Feuer auf der Brücke. © marc-borchert/EyeEm - stock.adobe.com
Feuerwehreinsatz

Feuer zerstört Brücke bei Tierpark in Greifswald

Gegen 1 Uhr musste die Greifswalder Berufsfeuerwehr zu einem Brandeinsatz ausrücken. Zwar konnten sie den Gehweg einer kleinen Brücke löschen. Benutzen kann man sie aber nicht mehr.
Greifswald

Die Berufsfeuerwehr Greifswald hat in der Nacht zum Sonntag gegen 1 Uhr den Gehweg einer Brücke gelöscht. Der Weg, der aus Kunststoffdielen besteht, sei gegenwärtig unbenutzbar, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Es entstand ein Schaden von rund 2000 Euro.

Feuer nahe dem Greifswalder Tierpark

Der Weg brannte auf einer Fläche von rund zwei mal fünf Metern und beschädigte die Brücke schwer. Das Feuer ereignete sich in den Credner Anlagen beim Tierpark am Rande der Greifswalder Innenstadt.

Lesen Sie auch: Krebsfälle bei Berufsfeuerwehr beunruhigen Ehrenamtler

 

zur Homepage