Für Maine-Coon-Katze Mina sieht es mit einem Umzug sehr gut aus.
Für Maine-Coon-Katze Mina sieht es mit einem Umzug sehr gut aus. ZVG/Tierheim
Mops Gismo wird voraussichtlich in der Strasburger Region ein neues Zuhause finden.
Mops Gismo wird voraussichtlich in der Strasburger Region ein neues Zuhause finden. ZVG
Schäferhund-Rüde Timmy wird aller Wahrscheinlichkeit nach in Groß Bünzow ein neues Zuhause finden.
Schäferhund-Rüde Timmy wird aller Wahrscheinlichkeit nach in Groß Bünzow ein neues Zuhause finden. ZVG
Tierheim

Edle Katze, Mops und Schäferhund ziehen bald in neues Zuhause

Die Ueckermünder Tierheimchefin Sabine Schultz ist begeistert: Die Telefone standen nicht still, so viele Leute hatten Interesse an den Tieren, vor allem an Maine-Coon-Katze Mina.
Vorpommern

Dass sich viele Interessenten melden, wenn der Nordkurier über Hunde und Katzen aus dem Berndshofer Tierheim berichtet, ist nichts Neues für Tierheimleiterin Sabine Schultz. Nach den jüngsten Veröffentlichungen über Maine-Coon-Katze Mina, Mops Gismo und Co. allerdings war die Resonanz riesengroß, sagt die Tierheimleiterin. Das Telefon stand nicht still. „Was mich etwas verwundert hat, war, dass die meisten Anrufe aus den Alten Bundesländern kamen“, so die Tierheimchefin. Ein Anruf kam beispielsweise aus Aschaffenburg in Franken.

Mina kommt wahscheinlich in die Strasburger Region

Besonders groß sei das Interesse an der achtjährigen Mina gewesen. „Aber viele hatten nur gelesen, dass es eine Maine Coon ist. Kaum einer hat registriert, dass es eine recht charaktervolle Freigängerin ist und keine Kuschelkatze“, sagt Sabine Schultz. Sie hat getan, was sie bei möglichen Vermittlungen immer tut: genau sortieren, wohin die Katze abgegeben werden könnte. Da muss alles stimmen, die künftigen Halter müssen passen und natürlich auch das Umfeld. „Aller Wahrscheinlichkeit nach geht Mina in die Strasburger Region zu Leuten, die in einem Mehrgenerationenhaus leben.“

Lesen Sie auch: Mäx, der weiße Riese, ist wieder zuhause

Gismo findet ein Zuhause bei Mops-Kennern

Ähnlich sieht es bei Mops Gismo aus, der mit großer Sicherheit nach Bamberg gehen wird. „Die Familie passt, soweit sich das am Telefon feststellen ließ, weil sie schon immer Mopse hatte“, so die Tierheimleiterin.

Nicht ganz so weit muss voraussichtlich Schäferhundrüde Timmy reisen. Ein Interessent aus Klein Bünzow hat sich gemeldet und wird den bildschönen Hund am Wochenende besichtigen, sagt Sabine Schultz.

Auch interessant: Überraschung für Struppi im Tierheim Berndshof

zur Homepage