Ein Termin in der Führerscheinstelle ist für den Umtausch der Papierführerscheine nicht mehr nötig.
Ein Termin in der Führerscheinstelle ist für den Umtausch der Papierführerscheine nicht mehr nötig. Landkreis VG
Ende des Papierscheins

Frist für Führerscheinumtausch endet im Juli

Die Tage der rosafarbenen Papierführerscheine sind gezählt. Der Landkreis erinnert an die bald ablaufenden Fristen für den Führerscheintausch.
Vorpommern

Wer zwischen 1953 und 1958 geboren wurde und noch einen Papierführerschein hat, sollte diesen bis zum 19. Juli 2022 umtauschen – unabhängig vom Ausstellungsdatum des Führerscheins. Der Landkreis Vorpommern-Greifswald weist noch einmal darauf hin, dass nach Ablauf dieser Frist der alte Papierführerschein ungültig wird.

Lesen Sie auch: Führerscheine laufen ab - Nun geht der Pflichtumtausch wieder los

Auch die Geburtsjahrgänge 1959 bis 1964 sollten sich um den Umtausch ihres Papierführerscheins kümmern. Dies muss spätestens zum 19. Januar 2023 geschehen sein. Aufgrund der zum Jahresende zu erwartenden sehr hohen Fallzahlen, empfiehlt der Kreis betroffenen Fahrerlaubnisinhabern, frühzeitig vorbeizukommen.

Keine Terminvereinbarung nötig

Der Umtausch ist an allen drei Standorten der Landkreisverwaltung in Greifswald, Anklam und Pasewalk möglich. Ein Termin muss nicht vereinbart werden.

zur Homepage