Während im historischen Gebäudeteil noch gebaut wird, läuft im  Hotelneubau des „Anklamer Hofes” sc
Während im historischen Gebäudeteil noch gebaut wird, läuft im Hotelneubau des „Anklamer Hofes” schon der Betrieb. Auch der Spa-Bereich hat bereits regulär geöffnet. Mareike Klinkenberg
Marianne Serowski (rechts) zählt zu den Gästen der ersten Stunde im  Spa-Bereich, der von Wenke Lorenzen (links) gel
Marianne Serowski (rechts) zählt zu den Gästen der ersten Stunde im Spa-Bereich, der von Wenke Lorenzen (links) geleitet wird. Mareike Klinkenberg
Wellnesstrainerin Wenke Lorenzen (links) bereitet das Wasserschwebebett und die Rügener Heilkreide für Marianne Sero
Wellnesstrainerin Wenke Lorenzen (links) bereitet das Wasserschwebebett und die Rügener Heilkreide für Marianne Serowski vor. Mareike Klinkenberg
Das kleine Schwimmbad ist wie der gesamte Wellnessbereich auch für Nicht-Hotelgäste geöffnet.
Das kleine Schwimmbad ist wie der gesamte Wellnessbereich auch für Nicht-Hotelgäste geöffnet. Mareike Klinkenberg
Eine finnische und eine Kräutersauna werden täglich angeheizt.
Eine finnische und eine Kräutersauna werden täglich angeheizt. Mareike Klinkenberg
Auch Platz zum Ausruhen gehört in einen Wellnessbereich.
Auch Platz zum Ausruhen gehört in einen Wellnessbereich. Mareike Klinkenberg