:

29-Jährige belästigt - Freund stellt Exhibitionisten

In Greifswald belästigte ein Exhibitionist auf der Pappelallee eine 29-jährige Frau.
In Greifswald belästigte ein Exhibitionist auf der Pappelallee eine 29-jährige Frau.
lassedesignen - Fotolia.com

Am Wochenende war in Greifswald ein Exhibitionist unterwegs. Als eine 29-jährige Frau an ihm vorbeiging, nahm er laut Polizei "sexuelle Handlungen" an sich vor. Der Freund der jungen Frau fackelte aber nicht lang.

Am Sonnabend gegen 17 Uhr ging eine 29-Jährige die Pappelallee in Greifswald entlang. Sie sah laut Polizei einen Exhibitionisten, der sexuelle Handlungen an sich vornahm, als sie an ihm vorbeiging. Die junge Frau erzählte ihrem Freund von dieser Situation.

Er ging daraufhin zum Tatort zurück und fand dort einen 29-jährigen Zuwanderer, auf welchen die Beschreibung der 29-Jährigen zutraf. Der Freund informierte die Polizei und wartete gemeinsam mit dem Tatverdächtigen auf die Beamten.

Gegen den 29-Jährigen wurde eine Anzeige wegen Exhibitionistischer Handlungen aufgenommen. Die Kripo Anklam ermittelt und muss den Beschuldigten noch zum Sachverhalt verhören.