25 000 EURO TEURER

Anklam muss bei den Kitakosten nachzahlen

Die Endabrechnung nach dem ersten Jahr der beitragsfreien Kita für Anklamer die Eltern zeigt, dass die Stadt die realen Kosten knapp verpasst hat.
Online-Platzhalter_Kita_© Rawpixel.com - stock.adobe.com.jpg
Online-Platzhalter_Kita_© Rawpixel.com - stock.adobe.com.jpg © rawpixel.com - stock.adobe.com
Anklam ·

Die kostenfreie Kita in Mecklenburg-Vorpommern lässt Eltern jubeln und die Kommunen und Kreise mit den Haushaltszahlen jonglieren. Immerhin sind mit dem Wegfall der Elternbeträge ja keineswegs die Kosten für die Kinderbetreuung verschwunden

Das musste jüngst auch die Hansestadt Anklam merken. Anstatt der eingeplanten gut 1 290 000 Euro im Haushalt für den...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Anklam

zur Homepage