BAUARBEITEN

Anklamer Feuerwehr mit Minibagger im Einsatz

Vor dem Anklamer Feuerwehrgebäude müssen alte Leitungen erneuert werden.
Bauarbeiten Feuerwehr Anklam
Bauarbeiten vor der Anklamer Feuerwehr Anne-Marie Maaß
Anklam.

Erdarbeiten vor dem Anklamer Feuerwehrgebäude: Mit einem Minibagger wurde dort zunächst bereits am Mittwoch eine Rohrleitung freigelegt, ehe die Angestellten von Tiefbau Sommerfeld dann am Donnerstagvormittag mit der Schippe weiter nach dem Anschluss zum Kanalgrundrohr suchten. Grund für die plötzliche Baumaßnahme sei eine Verstopfung irgendwo in der alten Betonleitung aus DDR-Zeiten, die bislang noch zum Gebäude führte, erklärt Anklams Wehrführer Heiko Laß. Die Leitung soll nun im Zuge der Reparaturarbeiten gleich ausgetauscht und erneuert werden. Die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr sei durch die Bauarbeiten aber nicht eingeschränkt.

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Anklam

Kommende Events in Anklam (Anzeige)

zur Homepage