INFRASTRUKTUR

Anklamer Flugplatz hat neue Mieter

Der Wassergefahrenzug des DRK-Kreisverbandes hat einen zusätzlichen Standort am Anklamer Flugplatz in Betrieb genommen.
Der Wassergefahrenzug hat am Anklamer Flugplatz einen neuen Standort gefunden. Fotos: Henning Stallmeyer
Der Wassergefahrenzug hat am Anklamer Flugplatz einen neuen Standort gefunden. Henning Stallmeyer
Einige neue Gesichter kamen am Mittwoch schon zusammen. Thomas Rohleder (links) und Patrick Leithold (zweiter von links) pr&au
Einige neue Gesichter kamen am Mittwoch schon zusammen. Thomas Rohleder (links) und Patrick Leithold (zweiter von links) präsentieren den brandneuen Gerätewagen. Henning Stallmeyer
Anklam.

Zu all den Helikoptern, Leicht-Flugzeugen und Segelfliegern gesellen sich jetzt auch Wasserfahrzeuge im Hangar des Anklamer Flugplatzes: Der Wassergefahrenzug des DRK-Kreisverbandes hat nun eine Gruppe mit dauerhaftem Sitz nach Anklam verlegt. Der Wassergefahrenzug ist Teil des...

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Anklam

Kommende Events in Anklam (Anzeige)

zur Homepage