LEBENDIGER ADVENTSKALENDER

Anklamer kommen im Advent zusammen

Ob Kirche, Kita oder Familien: Im Advent öffnen viele Menschen ihre Türen für eine besinnliche Tradition, die die Anklamer noch näher zusammenbringt. Mit dabei sind nicht nur „alte Hasen”.
Anne-Marie Maaß Anne-Marie Maaß
Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen lebendigen Adventskalender in Anklam.
Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen lebendigen Adventskalender in Anklam. ChristArt - Fotolia.com
Anklam.

Jeden Tag im Advent öffnet sich in Anklam auch in diesem Jahr wieder ein neues Türchen. Pünktlich zum 1. Dezember beginnt in der Anklamer Marienkirche mit dem großen Mitmachkonzert „Anklam singt!“ auch die Aktion „Der lebendige Adventskalender“.

Danach geht es bis zum Heiligen Abend jeden Tag um 17 Uhr munter durch die Stadt: Organisationen, Privatleute und Institutionen öffnen dann abwechselnd ihre Türen, um den Anklamern die Möglichkeit zu geben, auch in diesem Jahr in der Adventszeit etwas näher zusammenzurücken und gemeinsam bis zum Weihnac,htsfest besinnliche Abende zu erleben.

Lilienthal-Museum und Bürgermeister laden ein

Damit die Tradition auch in diesem Jahr erfolgreich fortgesetzt wird, freut sich die evangelische Kirchengemeinde als Organisator natürlich über jeden Teilnehmer. In diesem Jahr seien neben „alten Hasen“, wie dem Lilienthal-Museum oder auch dem Bürgermeister Michael Galander, einige neue Gastgeber dabei, sagt Anklams Pastorin Petra Huse erfreut.

„Lebendiger Adventskalender“ 2018 in Anklam

Montag bis Samstag, immer um 17 Uhr
1.12. Anklam singt! - Großes Advents- und Weihnachtsliedersingen in St. Marien

2.12. ERSTER ADVENT
10.30 Uhr Familiengottesdienst in der Kreuzkirche
anschließend Advents-Brunch
3.12. Bürgermeister, Rathaus am Markt
4.12. Caritas, Friedländer Str. 44
5.12. Alter Friedhof, August-Bebel-Straße
6.12. Förderkreis Nikolaikirche Anklam e.V., Nikolaikirche
7.12. Familie Grose, Ravelinstraße 10
8.12. Familie Heidschmidt, Min Hüsung 23

9.12. ZWEITER ADVENT
10.00 Uhr Gottesdienst in St. Marien
10.12. Familie Meier, Pasewalker Allee 85
11.12. Lilienthalmuseum, Ellbogenstraße
12.12. Familie Denda, Dr.-Külz-Straße 4b
13.12. Schwedenmühle, Greifswalder Straße
14.12. Familie Miksch, Akazienstraße 15
15.12. Überraschung im Turm der Marienkirche

16.12. DRITTER ADVENT
16.00 Uhr Krippenspiel in St. Marien für Erwachsene und Kinder
17.12. Familie Selig, Friedländer Landstraße
18.12. CDU Anklam, Pasewalker Straße 29
19.12. Pastorin Petra Huse, Baustr. 33
20.12. Kita „Regenbogen“, Kreuzkirche, Kleinbahnweg
21.12. Katholische Gemeinde, Friedländer Straße 33/34
22.12. Orgelempore der Marienkirche

23.12. VIERTER ADVENT
10.00 Uhr Gottesdienst in der Kreuzkirche

24.12. HEILIGABEND
14.30 Uhr Christvesper für Familien in der Kreuzkirche
16.00 Uhr Christvesper in St. Marien
17.30 Uhr Christvesper in der Kreuzkirche
22.00 Uhr Christnacht im Kerzenschein in St. Marien
Evangelische Kirchengemeinde Anklam, Baustraße 33,
17389 Anklam

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Anklam

zur Homepage