FAHRRAD-DEMO

▶ Anklamer strampeln fürs Klima und Radwege

In Anklam stand am Sonntag die bereits zehnte Radtour an. Die Anklamer demonstrierten auch auf der B197 für eine sicherere Strecke für Radler weiter in Richtung Friedland.
82 Radfahrer hatten sich vorab angemeldet, zum Start auf dem Marktplatz kamen aber wohl noch mehr.
82 Radfahrer hatten sich vorab angemeldet, zum Start auf dem Marktplatz kamen aber wohl noch mehr. Anne-Marie Maaß
Zum zehnten Mal luden Bürgervorsteher Andreas Brüsch und Bürgermeister Michael Galander zur Radtour ein.
Zum zehnten Mal luden Bürgervorsteher Andreas Brüsch und Bürgermeister Michael Galander zur Radtour ein. Anne-Marie Maaß
In Anklam wurde gleich mal der erste Stopp nach rund drei Kilometern eingelegt.
In Anklam wurde gleich mal der erste Stopp nach rund drei Kilometern eingelegt. Anne-Marie Maaß
Der Anklamer Friedenswald als Vorzeigeprojekt: Einige Radler nutzten die Chance, um spontan einen Baum für 30 Euro gleich
Der Anklamer Friedenswald als Vorzeigeprojekt: Einige Radler nutzten die Chance, um spontan einen Baum für 30 Euro gleich vor Ort zu pflanzen. Anne-Marie Maaß
Auch die Landtagsabgeordnete Jeannine Rösler (Die Linke) radelte mit. Hier mit einem neuen Baum und Förster Christop
Auch die Landtagsabgeordnete Jeannine Rösler (Die Linke) radelte mit. Hier mit einem neuen Baum und Förster Christoph Peters. Anne-Marie Maaß
Hier soll Richtung Friedland endlich ein Radweg fertig gestellt werden. Während der Demonstration wurde die B 197
Hier soll Richtung Friedland endlich ein Radweg fertig gestellt werden. Während der Demonstration wurde die B 197 am Wussekener Kiessee gesperrt. Anne-Marie Maaß
Anklam.

Bereits zum zehnten Mal fand am Sonntag die Radtour des Bürgermeisters und Bürgervorstehers in Anklam statt. Ein kleines Jubiläum also fast. Seit zwei Jahren brechen die Anklamer aber nicht nur gemeinsam zur gemütlichen Ausfahrt mit dem Drahtesel auf, sondern nutzen die Tour auch, um ein Zeichen für mehr Radwege in der Region zu setzen....

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu allen Nachrichten aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Exklusive News, Hintergründe und Kommentare
  • Monatlich kündbar
  • Einfach zahlen SEPA

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Anklam

Kommende Events in Anklam (Anzeige)

zur Homepage