Kurz vor der Peenebrücke

Auto überschlägt sich auf der B111

Auf der Insel Usedom, kurz vor Wolgast, hat sich am Mittwoch ein Auto überschlagen und ist eine Böschung hinabgestürzt.
Tilo Wallrodt Tilo Wallrodt
Unfall auf der B 111 im Wolgaster Ortsteil Mahlzow.
Unfall auf der B 111 im Wolgaster Ortsteil Mahlzow. Tilo Wallrodt
Der Fahrer ist aus noch unbekannten Ursachen von der Straße abgekommen.
Der Fahrer ist aus noch unbekannten Ursachen von der Straße abgekommen. Tilo Wallrodt
Er wurde bei dem Unfall leicht verletzt.
Er wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Tilo Wallrodt
2
SMS
Wolgast.

Laut ersten Polizeiangaben ist ein Autofahrer am Mittwoch gegen 10 Uhr auf der B111 von der Insel Usedom kommend in Richtung Wolgast gefahren.

Kurz vor der Peenebrücke, im Wolgaster Ortsteil Mahlzow, kam er mit seinem Wagen aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, stürtzte die Böschung hinab und überschlug sich.

Der Mann wurde dabei leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Die Freiwillige Feuerwehr von Wolgast war vor Ort. Die Polizei leitete den Verkehr an der Unfallstelle vorbei.

 

zur Homepage
Unser Sommerhit: Nordkurier digital + gratis Tablet