Nach dem Hausbrand durch Blitzschlag: Ducherows Bürgermeister Bernd Schubert kämpft noch mit dem Erlebten, möch
Nach dem Hausbrand durch Blitzschlag: Ducherows Bürgermeister Bernd Schubert kämpft noch mit dem Erlebten, möchte nun aber vor allem Danke sagen. Anne-Marie Maaß
Blitz zündete Haus an

Dankbarkeit und Glück in schweren Stunden bei Bernd Schubert

Hilfe nach dem schweren Brand: Die Familie von Ducherows Bürgermeister Bernd Schubert möchte nach dem Schicksalsschlag allen danken, die sie bislang so vielfältig unterstützt haben.
Anklam

Der erste Schock scheint überwunden, verarbeitet hat Ducherows Bürgermeister Bernd Schubert (CDU) aber längst noch nicht, was am frühen Mittwochnachmittag in der vergangenen Woche passierte. Ein Blitz hatte das Dach seines Wohnhauses entzündet. Das Ehepaar Schubert war selbst zu Hause, bemerkte dies zunächst gar nicht....

JETZT MIT NORDKURIER PLUS WEITERLESEN

Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus.
  • Ihr Zugang zu exklusiven News, Hintergründen und Kommentaren aus Mecklenburg, Vorpommern und der Uckermark
  • Lesen Sie unsere Nachrichten mit weniger Werbung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlen Sie einfach und sicher mit SEPA-Lastschrift oder Kreditkarte

monatlich 12€

Erstellen Sie jetzt Ihr Konto

  • Benutzerkonto
  • Zahlungsdaten
  • Abonnieren
Wenn Sie bereits Abonnent unseres E-Papers sind, achten Sie bitte darauf, dieselbe E-Mail-Adresse anzugeben, die sie dort verwenden.
Ich habe die Hinweise zum Datenschutz und zur DSGVO gelesen und zur Kenntnis genommen und bin mindestens 16 Jahre alt.

Sie haben schon ein Konto?

zur Homepage