Rednex, 90er-Party, Feuerwerk

:

Die schönsten Fotos vom Hansefest-Auftakt

Kanonenschlag zum Auftakt: Die Ueckermünder Schützen übernahmen das akustische Signal, das bedeutet: Drei Tage Peene-Party.
Kanonenschlag zum Auftakt: Die Ueckermünder Schützen übernahmen das akustische Signal, das bedeutet: Drei Tage Peene-Party.
Anne-Marie Maaß

Alter Schwede! Gleich zum Start des Anklamer Hansefestes lieferte die schwedische Partyband Rednex am Freitagabend einen wilden Auftritt auf der Hauptbühne ab.

Mit ordentlich Ruumms ist auch in diesem Jahr das Anklamer Hansefest am Freitagabend gegen 18 Uhr eingeläutet worden. Durch drei Kanonenschüsse über die Peene ließen die Schützen aus Ueckermünde jeden wissen und vor allem auch hören, dass die dreitägige Party startet. Abends ritten dann die Schweden wieder in Anklam ein. Mit einem wilden Auftritt auf der Hauptbühne legte die schwedische Partyband Rednex vor. Die Bilder vom Freitagabend gibt es in der Galerie.

Noch lange nicht das Ende

Auch am Samstag und Sonntag wartet ein volles Programm auf die Anklamer und ihre Gäste. Heute sind unter anderem die Kutter-Ruderer auf der Peene in ihrem Element. Um 13 Uhr starten dort die Landesmeisterschaften. Am Sonntag dürfen wieder viele auf Preise beim Entenrennen des Anklamer Lions-Club hoffen. Teile der Innenstadt sind deshalb für den Autoverkehr gesperrt.