STADTFEST

Drei Tage Feiern auf dem Anklamer Hansefest

Am kommenden Wochenende wird wieder in ganz großem Stil in Anklam gefeiert. Allerdings müssen sich Autofahrer schon jetzt auf Verkehrseinschränkungen einstellen.
Christian Johner Christian Johner
Auf und vor allem vor den insgesamt drei Bühnen soll auch in diesem Jahr wieder auf dem Anklamer Hansefest gefeiert werden. F
Auf und vor allem vor den insgesamt drei Bühnen soll auch in diesem Jahr wieder auf dem Anklamer Hansefest gefeiert werden. Anne-Marie Maaß
Ein Stargast, Schlager, Oldies und vieles mehr erwartet die Anklamer beim Hafenfest. Stadt Anklam
Ein Stargast, Schlager, Oldies und vieles mehr erwartet die Anklamer beim Hafenfest. Stadt Anklam
Anklam.

Wie in den vergangenen Jahren ist die Anklamer Hanse-Party mit einigen Verkehrseinschränkungen verbunden. Wie die Stadt Anklam mitteilte, werden Teile der Burgstraße und der Mauerstraße ab heute, den 14. August, gesperrt sein. Von diesen Sperrungen sind auch die Parkplätze in der Burgstraße und in der Werftstraße betroffen, wobei der Parkplatz in der Werftstraße am Samstag und Sonntag wieder zur Verfügung steht. „Wir hoffen auf das Verständnis der Anwohner und laden zu einem bunten Wochenende mit vielen Attraktionen und Höhepunkten“, sagt Susanna Seeger von der Stadtverwaltung.

Gummi-Enten starten zum Wettrennen

Doch wer erstmal angekommen ist, kann sich auf drei Tage feiern freuen: Los geht es am Freitag, den 16. August um 12 Uhr. Beendet wird das Hansefest am Sonntag um 20 Uhr. Außer Stargast Kerstin Ott, die zum Auftakt am Freitag um 21 Uhr auftreten wird, hat das Fest noch viele weitere musikalische Höhepunkte zu bieten. Denn während Kerstin Ott ihre Lieder auf der Haupttribüne trällert, gibt mit der Band „Continentes“ aus Spantekow ein Dauergast des Hansefestes auf der Nordbühne ein traditionelles Oldiekonzert.

Das Andreas Gabalier-Double Leon Brandl wird die Lieder des österreichischen Schlagersängers am Samstagabend ab 21 Uhr auf der Westbühne präsentieren. Währenddessen lautet auf der Haupttribüne das Motto: „Zurück in die 90er“. Dafür werden mehrere DJs sorgen, unter anderem Techno-DJ Mark ’Oh, der mit seiner Musik in den 90er Jahren deutschlandweit bekannt wurde. Auch die Partnerstädte der Stadt Anklam sind an dem vielfältigen musikalischen Programm beteiligt. Über das gesamte Wochenende verteilt und auf den verschiedenen Bühnen treten der Kinderchor aus der polnischen Partnergemeinde Gmina Ustka, die Kulturschule aus der schwedischen Partnergemeinde Burlöv, ein Männerchor aus der lettischen Partnerstadt Linmbazi sowie die Symphonic-Band des Gymnasiums Heide-Ost auf.

Mit Cocktails und Barbecue an der Strandbar

Countrymusik spielt das Rostocker Duo „Blue Bayou“ am Samstag, um 15 Uhr, auf der Nordbühne. Schlager, Oldies und Evergreens werden „De Pausenklöner“ am Sonntagnachmittag, ab 14 Uhr, ebenfalls auf der Nordbühne, zum Besten geben. Weitere Highlihghts des Festes sind unter anderem auch der Bootskorso am Freitagabend gegen 19.30 Uhr und das große Feuerwerk am selbigen Abend um 23 Uhr.

Die Schwedenmühle ist an allen Veranstaltungstagen geöffnet, genauso wie das Flußcafé bei Abenteuer Flußlandschaft, die außerdem eine Summer-Lounge mit Trampolin aufgebaut haben und natürlich auch Kanus und Boote vor Ort verleihen.

Auch die beliebte Strandbar des Gutshofs Liepen ist wieder vor Ort und erwartet die Gäste mit Musik, Cocktails und Barbecue. Und last but not least ist auch das beliebte Gummi-Enten-Wettrennen am Sonntag um 16 Uhr auf der Peene wieder ein fester Programmpunkt des diesjährigen Hansefestes.

 

Das vollständige Programm des Anklamer Hansefestes gibt es hier.

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Das DDR Witzbuch

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Anklam

zur Homepage