NEUER JOB FÜR THEATERTECHNIKER

Ein Anklamer will es künftig im Friedrichstadtpalast krachen lassen

Sebastian Haff von der Vorpommerschen Landesbühne ist in Anklam und auf Usedom bekannt wie ein bunter Hund. Der junge Mann brennt für seine Arbeit als Theatertechniker. Einem verlockenden Angebot aus der Hauptstadt konnte er allerdings nicht widerstehen.
Frank Wilhelm Frank Wilhelm
Sebastian Haff kehrt Vorpommern mit gemischten Gefühlen den Rücken. Zum einen freut er sich auf die neue Herausforderung. Zum anderen wird ihm besonders das Oper-Air "Die Peene brennt" fehlen. Aber vielleicht wird ihn das Anklamer Publikum trotzdem auf und hinter der Bühne erleben - wenn er denn Urlaub bekommt.
Sebastian Haff kehrt Vorpommern mit gemischten Gefühlen den Rücken. Zum einen freut er sich auf die neue Herausforderung. Zum anderen wird ihm besonders das Oper-Air „Die Peene brennt” fehlen. Aber vielleicht wird ihn das Anklamer Publikum trotzdem auf und hinter der Bühne erleben – wenn er denn Urlaub bekommt. Martina Krüger
Der Friedrichstadt-Palast in Berlin, die neue Wirkungsstätte des Anklamers Sebastian Haff. 
Der Friedrichstadt-Palast in Berlin, die neue Wirkungsstätte des Anklamers Sebastian Haff. Paul Zinken
Anklam.

Vieles ist für Sebastian Haff noch Neuland, wenn er am 31. Januar zum Dienst bei seinem neuen Arbeitgeber in Berlin antritt. Eines weiß er aber schon sicher. Auf der Bühne, vor Publikum, wird er nicht zu sehen sein. Der 34-Jährige lächelt. Auf die Frage wäre er selbst nicht gekommen. Doch wenn sie ihm gestellt...

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital23,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel:

Sei Aschenbrödel! - Dein personalisierbares Märchenbuch zum Film!

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Anklam

zur Homepage