POLIZEI

Einbrecher durchwühlen Haus bei Züssow am helllichten Tag

In Bandelin in der Nähe von Jarmen haben unbekannte Einbrecher hohen Schaden angerichtet. Die Täter hatten es in dem Einfamilienhaus auf Schmuck und Elektrotechnik abgesehen.
In Bandelin bei Jarmen haben Einbrecher aus einem Einfamilienhaus Wertgegenstände für mehrere tausend Euro gestohlen
In Bandelin bei Jarmen haben Einbrecher aus einem Einfamilienhaus Wertgegenstände für mehrere tausend Euro gestohlen. Nordkurier
Bandelin ·

Am Dienstagmorgen zwischen 7.30 und 9.30 Uhr sind unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Bandelin eingebrochen und haben einen hohen Schaden angerichtet. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, durchwühlten die Einbrecher das Haus und entwendeten Schmuck und elektronische Geräte im Gesamtwert von mindestens 10.000 Euro. Der Kriminaldauerdienst hat die Ermittlungen vor Ort aufgenommen und Spuren gesichert.

Hinweise nimmt die Polizei in Wolgast unter Telefon 03836-2520, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Mehr lesen: Drei Jahre Haft nach tödlichem Einbruch in Bistro

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Bandelin

zur Homepage