Polizei
Unbekannte durchwühlen Kirche in Anklam

Die Polizei sucht nun nach Zeugen.
Anne-Marie Maaß

Nach fast einer Woche machten die Mitglieder der katholischen Kirche in Anklam eine böse Entdeckung.

Zwischen Montagabend und heute Mittag wurde im Kirchengebäude in der Friedländer Straße in Anklam eingebrochen. Die Täter haben sich laut Polizei gewaltsam Zutritt in mehrere Räume der katholischen Kirche verschafft. Außerdem durchwühlten sie das Inventar. Es wurde jedoch nichts gestohlen.

Insgesamt beträgt der Sachschaden etwa 500 Euro. Die Polizei ermittelt aktuell und sucht nach Zeugen. Wer Hinweise zu dem Sachverhalt geben kann, wendet sich bitte an das Polizeihauptrevier Anklam unter der Telefonnummer 03971 2512224.