Exklusiv für Premium-Nutzer

Massensuizid zum Kriegsende

:

Eine Tragödie im Anklamer Kino

Am Montag wird im Anklamer Kino der Dokumentarfilm „Überleben in Demmin“ gezeigt. Er beleuchtet das dunkelste Kapitel der Stadt an der Peene. Parallelen lassen sich dabei auch in Anklam finden.

Angebot auswählen und weiterlesen:

5 Euro im Monat

alle Premium-Artikel und weitere Vorteile sofort verfügbar

Nordkurier digital22,99 Euro im Monat

Premium-Artikel und E-Paper, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Nordkurier digital testen14,50 Euro für 6 Wochen

nur jetzt zum Vorteilspreis, verfügbar nach 1-2 Werktagen

Schon Kunde des Nordkurier?
Zur Anmeldung

Weitere Premium-Artikel: