Auf der Kreisstraße zwischen Murchin und Lassan ist am Donnerstag ein Fahrzeug in Brand geraten.
Auf der Kreisstraße zwischen Murchin und Lassan ist am Donnerstag ein Fahrzeug in Brand geraten. ZVG
Kurz vor Usedom

Feuerwehreinsatz – Brennendes Auto bei Lassan gelöscht

Ein Fahrzeug ist in der Nähe von Anklam in Brand geraten. Der Löscheinsatz der Feuerwehren sorgte zeitweise für Verkehrsbehinderungen.
Murchin

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Murchin und Lassan haben das brennende Fahrzeug auf der Kreisstraße 32 zwischen Murchin und Lassan gelöscht. Gegen 8.30 Uhr wurden die Kameraden zum Einsatz alarmiert. Als Ursache für den Brand vermuten die Einsatzkräfte einen technischen Defekt am Wage. Das Feuer breitete sich rasend schnell im Fahrzeug aus. Es wurde niemand verletzt, jedoch entstand ein Sachschaden von rund 4000 Euro so eine Polizeisprecherin.

Zeitweise Verkehrsbehinderungen

Während des Einsatzes und der anschließenden Bergung des Fahrzeuges durch den Pannendienst kam es auf dem betreffenden Streckenabschnitt zu zeitweiligen Verkehrsbehinderungen.

zur Homepage