GRENZÜBERGANG LINKEN

Meldung zu Schließung der Grenze zu Polen bestätigt

Polen schließt in der Corona-Krise seine Grenzen für alle Deutsche und Ausländer. Was erst ein Gerücht war, bestätigte Ministerpräsident Mateusz Morawiecki am Freitagabend.
Der Grenzübergang zwischen Deutschland und Polen in Linken (Mecklenburg-Vorpommern) an der B104.
Der Grenzübergang zwischen Deutschland und Polen in Linken (Mecklenburg-Vorpommern) an der B104. Bernd Wüstneck
Neubrandenburg ·

Polen hat am Freitagabend bekannt gegeben, dass die Grenzen tatsächlich geschlossen werden.

Lesen Sie alles dazu hier.

Mehr lesen: MV hat wegen des Coronavirus alle Großveranstaltungen untersagt.

Was am Abend Realität wurde, hatte schon am Nachmittag als Gerücht durch die Region gewabert. In den sozialen Netzwerken und auf WhatsApp kursierte auch eine entsprechende Falschmeldung. Darin hieß es, dass am Freitag der zwischen Pasewalk und Stettin gelegene deutsch-polnische Grenzübergang Lubieszyn-Linken geschlossen worden sei. Dies stimmte zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Die Meldung wurde am Freitag unter anderem über das soziale Netzwerk Facebook verbreitet.

 

Stadt. Land. Klassik! - Konzert in Neubrandenburg

zur Homepage

Kommentare (1)

Deutschland sollte nachziehen. Dann haben Firmen sowie Privatleute zumindestens für einige Zeit Ruhe und müssen sich keine Sorgen machen um ihr Eigentum.