TRABI-TREFFEN 2017

Feuchte Spiele beim Sexy-Carwash in Anklam

Carwash beim Trabi-Treffen in Anklam: Spärlich bekleideten Frauen haben eindrucksvoll gezeigt, wie man mit Schwamm und Eimer umgeht. Da wussten die Männer ihr bestes Stück in liebevollen Händen, die an den entscheidenden Stellen aber auch richtig zupacken konnten.
Veronika Müller Veronika Müller
Trabi-Treffen 2017: Das Sexy Carwash war für viele Besucher und Trabant-Fahrer einer der Höhepunkte.
Trabi-Treffen 2017: Das Sexy Carwash war für viele Besucher und Trabant-Fahrer einer der Höhepunkte. Veronika Müller
Zwar trauten sich die Vorpommern und weit angereisten Gäste zunächst wohl nicht so recht,...
Zwar trauten sich die Vorpommern und weit angereisten Gäste zunächst wohl nicht so recht,... Veronika Müller
...aber die Mädels in den hochhackigen Schuhe mussten nicht lange Bitte.
...aber die Mädels in den hochhackigen Schuhe mussten nicht lange Bitte. Veronika Müller
Nicht nur Trabis wurden liebevoll umsorgt.
Nicht nur Trabis wurden liebevoll umsorgt. Veronika Müller
Sauber. Sauber.
Sauber. Sauber. Veronika Müller
Autowaschen kann ja soooo schön sein.
Autowaschen kann ja soooo schön sein. Veronika Müller
Da kamen die Vehikelbesitzer doch noch auf den Geschmack und plötzlich hatte jeder Sorge, zu kurz zu kommen:...
Da kamen die Vehikelbesitzer doch noch auf den Geschmack und plötzlich hatte jeder Sorge, zu kurz zu kommen:... Veronika Müller
Die reinlichen Frauen konnten sich vor Angeboten kaum mehr retten.
Die reinlichen Frauen konnten sich vor Angeboten kaum mehr retten. Veronika Müller
Schlangestehen wie zu DDR-Zeiten war angesagt.
Schlangestehen wie zu DDR-Zeiten war angesagt. Veronika Müller
Schicke Autos, flotte Mädels, viel Wasser, wenig Kleidung: Dem Publikum gefiel es.
Schicke Autos, flotte Mädels, viel Wasser, wenig Kleidung: Dem Publikum gefiel es. Veronika Müller
2
SMS
Anklam.

Trabi-Treffen in Anklam: Schon am Donnerstag stürmten rund 1000 Besucher das Festgelände auf dem Flugplatz. Es wurden die schicksten Herrentagsoutfits gekürt und die Trabis bewertet, auch das Trabi-Ziehen fand unter den Augen vieler Neugieriger statt.

Die Augen gingen dem ein oder anderen am Freitag indes über, denn das Sexy-Carwash stand auf dem Programm. Zunächst trauten sich die Vorpommern und weit angereisten Gäste wohl nicht so recht, ihr bestes Stück auf Hochglanz polieren zu lassen. Voll motiviert legten sich die Damen also zunächst bei gegenseitiger Körperpflege ins Zeug, wie Sie in unserer Bildergalerie oben (einfach auf „nächstes Bild“ klicken) sehen können.

Wenn Sie vergleichen möchten, ob die Trabis in diesem oder im vergangenen Jahr sauberer geworden sind, finden Sie hier die Bildergalerie vom Sexy-Carwash 2016.

zur Homepage
Unser Sommerhit: Nordkurier digital + gratis Tablet